Vermehrt erreichen uns Anrufe von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Ruhrgebiet, bei denen an der Haustür zugunsten einer nicht deutlich benannten Klinikclownorganisation geworben wurde. Wir können versichern, dass unsere Clownsvisite-Clowns an solchen Aktionen nicht beteiligt sind. Weder klingeln wir ungefragt an Haustüren, noch stehen wir mit „Dialogern“, die für diesen Zweck eigens eingesetzt werden, im öffentlichen Raum, um für Mitgliedschaften oder Dauerspenden zu werben. Die unangemeldeten Hausbesuche von Organisationen, die meist nicht in der Region in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen tätig sind, haben zur Folge, dass Interessenten und Spender diese Organisationen mit unserem Verein Clownsvisite e.V. verwechseln, der vor Ort tatsächlich aktiv und auf Spenden aus dieser Region angewiesen ist.